Ein Beitrag von Chris, geschrieben am 5. Mai 2009 in NC666 sind wir:

Es geht wieder los….

Wer uns beobachtet hat, wird es gemerkt haben: Nach einem trübsinnigen Winter sind wir wieder auf Tour.

Eine ganz schlechte Statistik haben wir uns im Winter eingehandelt. Nach unserer Schwerin-Berlin-Tour im letzten Herbst wurde auf Sparflamme gecacht. Gründe gibt es dazu reichlich: Nach Ostoroschno und Chain Reaction wurde alles so fad. Ardo hat uns echt versaut ;) Außerdem musste viel gearbeitet werden und der Nachtcache wollte vorbereitet werden, den wir schon so lange in Planung haben.

Den Tiefpunkt haben wir tatsächlich im März erreicht: Einen einzelnen Fund konnten wir verbuchen. Und das war auch noch unser eigenes Cito. Oh je.

Für die MallorGeo 2009 hatten wir uns ja glücklicherweise schon frühzeitig angemeldet, und daher gab es kein zurück. Schließlich kann man ja die gebuchten Flüge nicht verfallen lassen. Obwohl wir in der einen Woche auf Mallorca sehr aktiv waren (immerhin 44 Funde, und die wollten größtenteils hart erkämpft werden), wurde ein Effekt der vorangegangenen Trägheit noch verstärkt: Der Winterspeck. Das Essen im La Hacienda war aber auch zu gut.

Lange Rede, kurzer Sinn: Die Cachingwelt hat uns zurück. Und es wird wieder mehr gebloggt. Versprochen.

Tags:

Kommentare:

TrackBack · RSS Comments

Schreibe einen Kommentar: